Prochain événement

Film & Politik Season 5: Into the Unknown

Filme und Serien sind nicht neutral: Sie vermitteln oft implizit oder explizit politische Botschaften und Werte. Bei der thematischen Vortragsreihe Film & Politik, die sich auch an Lehrkräfte richtet, setzen sich die Referent*innen kritisch mit Inhalt und Form von Filmproduktionen auseinander und analysieren den politischen, historischen und sozialen Kontext ihrer Entstehung sowie mögliche gesellschaftliche Auswirkungen.

Diese Weiterbildung ist eine zweiteilige Zusatzveranstaltung, bei der im ersten Teil Mockumentaries als Filmgenre vorgestellt wird. Mockumentaries verwischen die Trennlinien zwischen fiktionalen und nonfiktionalen Darstellungen. Diese Filmgattung bedient sich dokumentarisch wirkender filmischer und erzählerischer Stilmittel, um die Authentisierungsstrategien des traditionellen Dokumentarfilms zwar nachzuahmen, dabei aber frei erdachte (und nicht selten satirische) Stoffe zu verarbeiten. Beispiele sind: Opération Lune, The Blair Witch Project, Trollhunter, Borat, What We Do in The Shadows, C’est arrivé près de chez vous, This is Spinal Tab.??

Im zweiten Teil der Weiterbildung erfahren die Teilnehmer*innen wie Filmbildung im Unterricht stattfinden kann und welche Methoden sich dazu eignen. Die zuvor behandelten Mockumentaries werden hier als Fallbeispiele genutzt und didaktisch aufbearbeitet.

Date, heure et lieu : 05.06.21, Centre National de l’Audiovisuel – Starlight, 09h30-12h30 

Formateurs : Yves Steichen, Steve Hoegener

Langue : Luxembourgeois

Quand?

Du: samedi 05 juin 2021
09:30-12:30

Contact

Pit Weber
pit.weber@zpb.lu
(+352) 24 77 52 15

Où?

CNA, Dudelange
1 Rue du Centenaire
3475 Dudelange
Luxembourg

Partenaires