Nächste Veranstaltung

Im Rahmen des 70. Jahrestages der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte hat das „Musée national de la Résistance“ in Zusammenarbeit mit Amnesty International Luxemburg und dem Zentrum fir politesche Bildung eine Wanderausstellung erstellt.

Der erste Teil der Ausstellung repräsentiert die Artikel der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte in leichter Sprache. Die Texte der Ausstellung, bestehend aus 18 Tafeln, sind in deutscher, französischer und portugiesischer Sprache und wurden von Kindern der Grundschule von Esch-sur-Alzette illustriert.

Der zweite Teil der Ausstellung trägt den Namen „Visage du courage„. Die Ausstellung, bestehend aus 12 Tafeln und zeigt die Erfahrungsberichte von Frauen, die die Menschenrechte verteidigen. Die Texte der Ausstellung sind auf Französisch.

Die Ausstellung dauert bis zum 31. Dezember 2019 und ist im Freien im Jugendzentrum Marienthal zu sehen. Parkplätze stehen für Besucher*innen zur Verfügung. Der Eintritt ist frei.

Wann?

Von: Sonntag 15 September 2019
-

Bis: Dienstag 31 Dezember 2019

Add to Calendar 09/15/2019 12/31/2019 Europe/Paris MENSCHEN-RECHTE – Die 30 Regeln in Leichter Sprache

Die Ausstellung erläutert die 30 Artikel der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte in leichter Sprache auf Deutsch, Französisch und Portugiesisch.

Centre de Jeunesse Marienthal

Kontakt

Marc Schoentgen
marc.schoentgen@zpb.lu
(+352) 24 77 52 23

Wo?

Centre de Jeunesse Marienthal
Rue de Keispelt
Mariendall
Lëtzebuerg

Partner